Grußwort der Schirmherrin

Grußwort von Landrätin Tanja Schweiger
TanjaSchweiger_landraetin
Liebe Familien, liebe Bürgerinnen und
Bürger,

die Zahl der Menschen mit einer demenziellen Veränderung wird in den kommenden Jahren wachsen. Die Unterstützung und die Integration der an Demenz erkrankten Menschen und ihrer Angehörigen sind eine große Herausforderung für die Gesellschaft und somit auch für unseren Landkreis. Wir möchten daher gezielt mehr Angebote für Menschen mit Demenz schaffen und so pflegenden Angehörigen den Alltag erleichtern.

Ich freue mich sehr, dass die Servicestelle für Senioren des Landratsamtes Regensburg in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung des Landkreises Regensburg nun ein Teil des Bundesmodellprojektes „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ ist.

Die „Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz“ arbeiten auf kommunaler Ebene in gemeinsamer Verantwortung von Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen, Gewerbe, Bildungseinrichtungen, Kirche, Politik und Kommunalverwaltung. Ihre Aufgabe ist es, die Angebote vor Ort aufeinander abzustimmen, zu vernetzen und bei Bedarf neue Angebote zu initiieren.

Ein herzliches „Dankeschön“ an alle Pflegenden, für die Bereitschaft, eine gute und würdige pflegerische Arbeit und Betreuung zu leisten.

Pflege ist keine Dienstleistung wie jede andere, sondern sie berührt zutiefst die Grundwerte unserer Gesellschaft. Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Kraft für Ihre tagtägliche Arbeit in der Pflege und bedanke mich für Ihr Engagement!

Ihre Landrätin
Tanja Schweiger

 

Advertisements